Schüco Ersatzteilshop - ein Angebot der Pluvianus GmbH
              Kostenlose Hotline: 0800-400-4007

Fenstergriffe - das sollten Sie wissen!

Mit einem Fenstergriff bedienen Sie Ihr Fenster - das ist nichts Neues. Doch was machen Sie, wenn Ihr Griff defekt ist? Was ist zu beachten und wie lässt sich ein Fenstergriff austauschen? Wir haben die wichtigsten Informationen für Sie zusammengefasst:

> Fenstergriffe - allgemeine Informationen

> Welcher Griff ist der passende für mein Fenster?

> Fenstergriff austauschen - so geht's


Funktion & Vorteile

> Abschließbare Fenstergriffe

> Fenstergriffe mit Sperrtaste


Sicherheit zum einfachen Nachrüsten

> Schüco SoundGuard - Glasbruchmelder

> Schüco SoundGuard - Fensteralarm




Fenstergriffe - Allgemeine Informationen

Bei einem Fenstergriffen handelt es sich um ein Bedienelement, durch dessen Betätigung sich Fenster Öffnen, Kippen und Schließen lassen. 

> Schüco Griffe jetzt bestellen!

Positionen in der sich ein Griff befinden kann


DK: Dreh-Kipp-Fenster, KvD: Kipp-vor-Dreh-Fenster, D: Dreh-Fenster

Im Schüco Zubehör- und Ersatzteilshop erhalten Sie sowohl Aluminium- als auch Kunststoff-Fenstergriffe in unterschiedlichen Farbausprägungen. Zudem sind sowohl Steck-, als auch Getriebehandhebel bzw. Getriebegriffe erhältlich. Verfügbar sind sie für die Beschlagsarten Dreh-, Drehkipp-, Kipp-vor-Dreh- und Kippbeschläge, für unterschiedliche Schüco Beschlagssysteme sowie für EURO-Beschläge anderer Hersteller. Nähere Angaben dazu, für welches Fenstersystem und welche Beschlagsart sich der jeweilige Griff eignet, finden Sie in der Produktbeschreibung.

Übersicht Baujahre Schüco Beschlagsserien

Aluminium

Serie (Beschlag)Zeitraum
ALLRAUM                                                                      1965-1973                                       
ALLDOOR1968-1975
ALLZWECK1973-1981
Royal / Iskotherm1973-1995
Royal S1993-2009
 AWS / ADS (Avantec , Simply Smart)2007 - heute


Kunststoff

Serie (Beschlag)Zeitraum         
Vartanbis 1989
Riegelstangenbeschlag1990-1998
Beschlag 20001999
Systembeschlag1998-2003
VarioTec2002 - heute


Aufbau von Fenstergriffen

Sowohl bei Aluminium-Fenstergriffen als auch bei Kunststoff-Fenstergriffen gibt es Steckgriffe sowie Getriebegriffe. Der Unterschied besteht darin, dass bei Steckgriffen das Kammergetriebe nicht im Griff, sondern im Fensterbeschlag integriert ist. Bei Getriebegriffen ist das Kammergetriebe im Griff integriert, sodass die Drehbewegung durch den Kurventrieb auf den Beschlag übertragen wird.


Aufbau eines Kunststoff-Fenstergriffs (43mm)

1: Vierkant

2: Schraubführung

3: Abdeckkappe (dahinter liegen die Befestigungsschrauben)


Aufbau eines Getriebegriffs

1: Kurventrieb

2: Spreizdübel

3: Getriebegehäuse


Aufbau eines Steckgriffs

1: Vierkant

2: Rastbuchse

Welcher Griff ist der passende für mein Fenster?

1. Entnehmen Sie wichtige Informationen der Kaufrechnung: Sie finden auf Ihrer Kaufrechnung Angaben zum Fenstersystem, zum Material des Fensters (Aluminium/Kunststoff), der Beschlagsart sowie das Baujahr der Errichtung Ihres Fensters. Auch Angaben zur Farbe erhalten Sie auf der Kaufrechnung. 

Übersicht RAL-Farben:

RAL 7001: Silbergrau

RAL 9005: Tiefschwarz

RAL 8019: Braun

RAL 9010: Reinweiß

RAL 9016: Verkehrsweiß

EV1: Silberfarbig

INOX: Edelstahl

2. Entnehmen Sie wichtige Informationen der Artikelbeschreibung: In der Artikelbeschreibung des jeweiligen Griffs finden Sie im Schüco Zubehör- und Ersatzteilshop Angaben dazu,  für welche Baujahre und für welche Serien sich der Griff eignet.

3. Identifizieren Sie die Öffnungsrichtung Ihres Fensters: Handelt es sich bei Ihrem Fenster um ein DIN-Links oder DIN-Rechts Fenster? Befindet sich der Fenstergriff rechts am Fenster, handelt es sich um ein DIN-Links Fenster, befindet sich der Fenstergriff links, handelt es sich um ein DIN-Rechts-Fenster:


Zusätzlich erhalten Sie in diesem Video-Tutorial weitere allgemeine Tipps zur Identifikation des passenden Schüco  > Ersatzteils


Bei weiteren Fragen zur Identifikation können Sie sich an die kostenlose Schüco Hotline (Tel.: 0800-400-4007) oder das Kontaktformular ausfüllen.

Fenstergriff austauschen - so geht's

Ihr Fenstergriff ist defekt oder Sie möchten Ihren herkömmlichen Griff gegen einen abschließbaren tauschen? Kein Problem - egal ob Sie ein Kunststoff- oder Aluminium-Fenster besitzen, wir erklären Ihnen Schritt für Schritt, wie es geht.

Kunststoff-Fenstergriff austauschen: Schritt-für-Schritt-Anleitung downloaden

Aluminium-Steckgriff austauschen: Schritt-für-Schritt-Anleitung downloaden


Zusätzlich können Sie sich unsere beiden Video-Tutorials ansehen


Funktion & Vorteile - Abschließbare Fenstergriffe

Wussten Sie, dass rund 40% der Einbrecher über die Fenster in das Haus gelangen? Durch den Austausch des herkömmlichen Griffs durch einen abschließbaren, wird es dem Einbrecher erschwert, durch die Fenster ins Haus zu gelangen.

Abschließbare Fenstergriffe sind zwar genauso aufgebaut wie "gewöhnliche" Fenstergriffe, allerdings besitzen sie zusätzlich die Funktion des Abschließens durch ein im Griff integriertes Zylinderschloss. Es gibt abschließbare Fenstergriffe, die im abgeschlossenen Zustand den Beschlag blockieren und somit verhindern, dass bei einem abgeschlossenen Griff der Beschlag in eine andere Stellung gedreht werden kann. Es gibt allerdings auch abschließbare Fenstergriffe, die im abgeschlossenen Zustand nicht den Beschalg blockieren, sondern die Funktion des Drehens außer Kraft setzen. Zusätzlich gibt es Griffe, die nur in der Verschlussstellung abschließbar sind, darüber hinaus gibt es auch Griffe, die zusätzlich in der Kippstellung abschließbar sind, sodass niemand von außen an den Griff gelangen kann, um das Fenster zu öffnen. Die jeweiligen Angaben, um was für einen Griff es sich handelt, finden Sie in der Artikelbeschreibung des Produkts.

Fenstergriffe die mit einem Schloss ausgestattet sind bieten häufig nicht nur ein Mehr an Einbruchhemmung, sondern sind auch dafür geeignet, Ihre Fenster sicherer für Kinder zu machen.

Wichtig: Sie benötigen bei abschließbaren Aluminium-Fenstergriffen häufig häufig zusätzlich zum Griff auch die passende RC*-Rosette. Für Kunststoff-Fenstergriffe benötigen Sie keine neue Rosette.

*RC = Resistance Class

Vorteile

In Wohngebieten gibt ein Einbrecher schon nach 60 Sekunden auf, wenn er nicht erfolgreich ist. Der Grund ist logisch: Je mehr Zeit vergeht, desto höher ist die Gefahr, erwischt zu werden. Abschließbare Fenstergriffe zielen darauf ab, dass der Einbrecher nach einer gewissen Zeit ohne Erfolg aufgibt. Wenn Sie abschließbare Fenstergriffe an leicht zu erreichenden Fenstern wie zum Beispiel im Erdgeschoss anbringen, dann wird es dem Einbrecher erschwert, das Fenster innerhalb weniger Sekunden aufzuhebeln. Die Wahrscheinlichkeit steigt, dass der Einbrecher sich durch abschließbare Fenstergriffe von seinem Vorhaben abbringen lässt. Außerdem wird verhindert, dass der Einbrecher, sollte er die Scheibe einschlagen, nicht einfach von außen an den Griff kommt, um das Fenster zu öffnen. Zudem eignen sich abschließbare Fenstergriffe dazu, Ihre Fenster kindersicher zu machen, da die Kinder, bei abgeschlossenem Griff die Fenster nicht ohne weiteres öffnen können.

Funktion & Vorteile - Fenstergriffe mit Sperrtaste

Eine weitere Möglichkeit, ein Fenster sicherer zu machen, ist das Anbringen eines Fenstergriffs mit einem Druckknopf. Fenstergriffe die mit einem Druckknopf versehen sind, blockieren die Bewegungsmöglichkeit des Beschlags und der Beschlag wird erst durch Betätigung der Sperrtaste freigegeben.

Vorteile

Fenstergriffe mit Sperrtaste bzw. Druckknopf eignen sich ebenfalls dazu, ein Mehr an Einbruchhemmung zu erhalten. Außerdem eignen sie sich, durch den komplexeren Bewegungsablauf, der nötig ist um das Fenster zu öffnen, Fenster kindersicherer zu machen. Auch bei Fenstergriffen mit Sperrtaste sollten Sie darauf achten, ob eine besondere RC*-Rosette zusätzlich gekauft werden muss. Informationen hierzu erhalten Sie in der jeweils zugehörigen Artikelbeschreibung. 

*RC = Resistance Class

> Fenstergriffe mit Sperrtaste jetzt bestellen!

Sicherheit zum einfachen Nachrüsten

Das modulare Alarmsystem Schüco SoundGuard bietet Ihnen ein Mehr an Einbruchschutz. Schüco SoundGuard besteht mit Glasbruchmelder und Fensteralarm aus zwei Modulen, mit denen sich Schüco Kunststoff-Fenster leicht nachrüsten lassen. Beide Module melden unberechtigte Zutrittsversuche durch lauten akustischen Signalton von 100 Dezibel: Der Glasbruchmelder bei Erschütterung der Glasscheibe und der zwischen Rahmen und Griff eingsetzte Fensteralarm beim Aufhebelversuch.

In diesen beiden Video-Tutorials wird die Montage des modularen Alarmsystems gezeigt:

Schüco SoundGuard Glasbruchmelder


> Glasbruchmelder jetzt bestellen!

Schüco SoundGuard Fensteralarm


> Fensteralarm jetzt bestellen!

© 2019 Schüco Deutschland